Grundschule Nürnberg Astrid-Lindgren-Schule
Grundschule Nürnberg Astrid-Lindgren-Schule

Sozialziele an der Astrid-Lindgren-Grundschule

"Warte nicht darauf, dass die Menschen dich anlächeln. Zeige ihnen wie es geht!"    (Astrid Lindgren)

  • Ziel: kleinschrittige Verhaltensänderungen zum gelingenden Miteinander
  • Wie lange?

Zwischen den Ferien (ca. alle 6 Wochen) gilt ein Sozialziel.

  • Welches Ziel?

Wer Wünsche zum Ziel hat (Lehrer, Schüler, Eltern) darf sie gerne einbringen. Ansonsten finden die Vertreter der Klassen in der Klassensprecherversammlung das aktuelle Ziel.

 

Beispiel:

"Wir hören einander zu."

 Ich sehe

 

Ich höre                                          

Blickkontakt zum Sprecher

nur ein Sprecher

zugewandte Körperhaltung

nur ein Sprecher spricht

 

Alle Klassen treffen sich gesondert in der Turnhalle zur Schulversammlung. Hier stellen die Klassensprecher das neue Ziel allen vor.

 

Es sollte täglich überprüft werden, wie es der Klasse gelungen ist, das Ziel umzusetzen. Erfahrungsgemäß wird es durch dieses Bezugnehmen immer besser. Das freut die Kinder meist. 

Zeitlicher Ablauf

 

1.     Schulversammlung

  • Präsentation des aktuellen Ziels durch Frau Schmeiser und die Klassensprecher

 

2.    Umsetzung

  • Klasse: täglicher Bezug auf Team-Pin-Board
  • Wie gut hat es bei uns geklappt?
  • klassenübergreifend: Aktionen (zuständig dafür ist immer eine Jahrgangsstufe)
  • Wochenfeedback

        

3.    Klassensprecherkonferenz

  • Reflexion des letzten Ziels
  • Festlegung des neuen Ziels
  • Erarbeitung des T-Diagramms
  • Plakatgestaltung zur Präsentation in der Schulversammlung

 

4.    Vorstellung des neuen Ziels im Lehrerkollegium

  • Magnettafel

 

5.    Elternarbeit

  • Kenntnisnahme durch Unterschrift im ALGS-Hausaufgabenheft

Hier finden Sie uns

Grundschule Nürnberg

Astrid-Lindgren-Schule

 

Salzbrunner Str. 61

90473 Nürnberg

 

Tel.: 0911/805224

Druckversion Druckversion | Sitemap
© Astrid Lindgren Schule Nürnberg